RRG-MTB-Rennen in der Bornheide mit LVM NDS XCO

Sonntag, 03.06.2018

 

Fotos vom Renntag

Von allen Rennen gibt es Fotos. Sie stehen in der Galerie bereit.

 

Start der Eliteklasse

 

03.06.2018, Osnabrück: MTB-Meisterschaft mit vielen Nachmeldungen
Auf der bekannten Cross-Strecke in Osnabrück-Gretesch fanden in diesem Jahr die Landesmeisterschaften im Mountainbike Cross Country (LVM NDS XCO) statt. Die Strecke ist mit ihren vielen Steigungen und teilweise kniffligen Abfahrten athletisch sehr anspruchsvoll. Zwar fehlen die ganz großen Herausforderungen, aber quer liegende Bäume auf der Strecke sind auch nicht einfach zu passieren.
Gegenüber den Voranmeldungen gab es am Sonntag noch viele zusätzliche Teilnehmer am Start. Offensichtlich hatte das gute Wetter noch Kurzentschlossene angelockt. Angeboten wurden alle Rennklassen. Somit gab es 11 Sieger in den Lizenzklassen und 5 Sieger bei den Hobbysportlern.
Mit 146 Startern hatte die RRG ein volles Haus und die Organisatoren hatten allen Grund zur Freude.
Da die Strecke trocken war, gab es für die Stollenreifen guten Halt. Selbst die schwierigsten Kurven in den Abfahrten konnten mit Maximaltempo gefahren werden. Auch die jüngsten Starter hatten Spaß beim Radfahren, obwohl es teilweise sehr steil bergan ging. Mit den modernen Übersetzungen ist das alles scheinbar kein Problem.
Von der RRG Osnabrück stand als einziger Stephen Lange auf dem Siegertreppchen. Er wurde bei den Senioren 3 Zweiter hinter Lars van der Sloot von der RSG Lohne-Vechta.

 

Manchmal geht es auch im Flug über ein Hindernis

 

Sieger Elite Männer

Sieger Elite: 2. Sven Lorenzen, 1. Peter Hermann,   3. Lukas Kersting

 

Sieger Elite LVM: 2. Niklas Werner, 1. Sven Lorenzen, 3. Marvin Kapalla

 

Sieger Frauen

Sieger Frauen: 2. Johanna Müller, 1. Josephine Noack, 3. Liv-Susanne Bachmann

 

Sieger Frauen LVM: 2. Liv-Susanne Bachmann, 1. Josephine Noack, 3. Maren Sostmann

 

Sieger Senioren 3

Sieger S3:  2. Stephen Lange, 1. Lars van der Sloot, 3. Kai Engels

 

Sieger S3 LVM: 2. Stephen Lange, 1. Lars van der Sloot, 3. Roman Koditek

 

Teilnehmer der RRG Osnabrück

Elite: Pascal Ruffing (11. Platz., LVM 4.)

 

S2: Jürgen Apel (12. Platz., LVM 7.)

 

S3: Stephen Lange (2. Platz., LVM 2.)

 

S3: Dirk Schulte (10. Platz., LVM 6.)

 

S4: Klaus Neuhaus (5. Platz., LVM 5.)

 

S4: Bernhard Schröder (9. Platz., LVM 7.)

 

S4: Helmut Philipp (10. Platz., LVM 8.)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radrenn-Gemeinschaft Osnabrück